Bernard Haitink - "Dirigieren ist ein Rätsel"

Bernhard Haitink (*1929 Amsterdam), einer der bescheidensten und zurückhaltendsten großen Dirigenten unserer Zeit, hat viele sehr bedeutende Positionen des internationalen Musikbetriebes meisterhaft bekleidet - so die Leitung des Bernard Haitink - "Dirigieren ist ein Rätsel" Amsterdamer Concertgebouw-Orchestras, des Royal Opera-Houses, des London Philharmonic-Orchestra u.a. Seinem Musizieren geht immer viel Einvernehmliches in Motivation und Gespräch mit dem Orchester voraus und gegen das Wort "Macht" war er "richtig allergisch". - Peter Hagmann und Erich Singer haben mit Haitink über zwölf Jahre immer wieder gesprochen - diese Interviews sind auf gut hundert Seiten abgeduckt. Zusätzlich recht passend findet man hier anfangs noch eine Lebensskizze zu Werdegang und Karriere des Meisters und am Ende gibt es interessante charakterisierende Betrachtungen. Letztere sollte man zuerst lesen, um so Manches aus den Gesprächen besser einordnen zu können. Zum Verständnis ist auch öfters etwas Fachwissen von Vorteil (Interpretationserörterungen u.ä.). Empfehlenswert für besonders Interessierte.

Gertraud Roth

Gertraud Roth

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Bernard Haitink - "Dirigieren ist ein Rätsel"

Bernard Haitink - "Dirigieren ist ein Rätsel"

Peter Hagmann, Erich Singer
Bärenreiter [u.a.] (2019)

183 Seiten : zahlreiche Illustrationen (teilweise farbig), Notenbeispiele
fest geb.

MedienNr.: 950274
ISBN 978-3-89487-951-8
9783894879518
ca. 24,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Mu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: