Warte, warte - wo willst du hin?

Ein kleines Kind sieht einen Schmetterling: "Hallo Schmetterling!". Aber der fliegt natürlich fort. "Warte, warte - wo willst du hin?" Genauso ergeht es dem Kleinen natürlich mit Eidechse, den Täubchen und der Katze. Doch auch das Kleinkind ist Warte, warte - wo willst du hin? letztendlich derjenige, der davonkrabbeln will. Und dann muss Papa es wieder einfangen, mit den Worten "Warte, warte - wo willst du hin?" - Dieses zauberhafte Bilderbuch für Kleinkinder kommt mit nur sehr wenigen Sätzen aus, die in Variationen immer wiederholt werden. Einfach und sanft wie der Inhalt sind auch die leicht nostalgisch anmutenden Illustrationen, die mit schnellen, aber gezielten Kreidestrichen und nur leichter Farbigkeit versehen sind. Faszinierend, mit welch geringen und einfachen Mitteln es dem Zeichner gelingt, Gefühle zu transportieren. Die dicken, stabilen Pappseiten sind auch für kleine Kinderhände gut zum Selbstanschauen geeignet und auch die Illustrationen werden die Aufmerksamkeit und die Emotionen kleiner Leser ansprechen. Hat auf jeden Fall Potenzial zum ersten Lieblingsbuch.

Denise Müller

Denise Müller

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Warte, warte - wo willst du hin?

Warte, warte - wo willst du hin?

Komako Sakai ; Nakawaki Hatsue
Moritz (2014)

[11] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 399315
ISBN 978-3-89565-282-0
9783895652820
ca. 8,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 2
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.