Doch noch ein Fall!

Kommissar Gordon hat nach seinem letzten Fall seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten und nun ist die Maus Buffy die Polizeichefin des Waldes. Sie macht ihre Sache gut und wird von allen geschätzt und geachtet. Doch bei diesem neuen Fall braucht Doch noch ein Fall! sie die Mithilfe ihres alten Kollegen. Denn es ist das schlimmste passiert, was passieren kann: Zwei Vorschulkinder der Waldkita sind spurlos verschwunden. Haben sie sich verlaufen, oder hat gar der Fuchs sie geholt? Jetzt heißt es, keine Zeit zu verlieren und trotz Kompetenzgerangel schaffen Buffy und Gordon es gemeinsam mit verschiedenen Verhörmethoden und Kombinationsgabe die Kinder zurück zu ihren Eltern zu bringen. - Auch der dritte Fall von Kommissar Gordon ist eine vergnügliche Kriminalgeschichte voller Humor, mit viel Liebe zum Detail erzählt und natürlich mit vielen Muffins zur Stärkung. Die liebevollen Illustrationen von Gitte Spee machen das Buch zu einem Genuss zum Vor- und Selberlesen. Allen Beständen sehr empfohlen.

Barbara Dorn

Barbara Dorn

rezensiert für den Borromäusverein.

Doch noch ein Fall!

Doch noch ein Fall!

Ulf Nilsson. Mit Ill. von Gitte Spee
Moritz-Verl. (2016)

Kommissar Gordon
124 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 586760
ISBN 978-3-89565-328-5
9783895653285
ca. 11,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.