Alltag im mittelalterlichen Kloster

Dieser Band ist ein für die neue Reihe "Wissen im Quadrat" überarbeiteter und mit neuen Bildern ausgestatteter Auszug des Buches "Hinter Klostermauern" (BP 07/728). Er sucht einem breiteren Leserkreis die Welt Alltag im mittelalterlichen Kloster mittelalterlicher Klöster zu erschließen. Das religiöse Leben mit Gebet und Studium ebenso wie den Alltag mit seinem durch die Gebetszeiten genau geregelten eintönigen Tageslauf, bis hin zu Kleidung, Essen und Trinken, aber auch zu den aus den engen Gemeinschaften erwachsenden Konflikten und ihren Lösungen. Die Autorin hat die zeitgenössischen Quellen wie Benediktinerregel, Tegernseer Briefsammlung usw. durchforstet und die aufgefundenen Fakten wie Mosaiksteinchen zu Gesamtbildern vereinigt, wobei sie Grundsätzliches mit Unterhaltsamem verbindet. Der sachlich fundierte, flüssig geschriebene Text wird dabei ergänzt durch zahlreiche gut ausgewählte Bilder. Die knappen beigefügten Literaturangaben reichen durchaus, um vertiefende Weiterbeschäftigung in Teilfragen zu ermöglichen. - Breit einsetzbar.

Heinrich Pleticha

Heinrich Pleticha

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Alltag im mittelalterlichen Kloster

Alltag im mittelalterlichen Kloster

Sabine Buttinger
Primus-Verl. (2010)

Wissen im Quadrat
94 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.), graph. Darst.
fest geb.

MedienNr.: 328740
ISBN 978-3-89678-827-6
9783896788276
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re, Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: