Grüne Armee Fraktion

Ein Atomforscher wird auf grausame Weise ermordet und ein Zugunfall nach Sabotage kostet zahlreiche Unschuldige das Leben. Schnell wird bekannt, dass eine "Grüne Armee Fraktion" hinter den politisch motivierten Anschlägen steckt. Gefordert wird der Grüne Armee Fraktion sofortige Atomausstieg. Der Reporter Jonas Mondrian ermittelt im Auftrag eines Hamburger Magazins und stößt auf Ungereimtheiten. Über seine Kontakte zu den Sicherheitsbehörden lernt er die Wissenschaftlerin Ricarda Walde und ihre umweltbewegte Gruppe kennen und verliebt sich in sie. Stecken Ricarda und die jungen Idealisten wirklich hinter den Anschlägen? Nach und nach kommt er den unglaublichen Hintergründen auf die Spur. - Der selbst als Journalist tätige Autor beschreibt in seinem Krimi v.a. die unheilvollen Verquickungen von Presse, Politik und Wirtschaftsinteressen. Vielleicht kein Krimi-Highlight, aber als spannende Unterhaltung ab mittleren Büchereien einsetzbar.

Michael Müller

Michael Müller

rezensiert für den Borromäusverein.

Grüne Armee Fraktion

Grüne Armee Fraktion

Wolfgang Metzner
Emons (2011)

269 S.
kt.

MedienNr.: 569878
ISBN 978-3-89705-858-3
9783897058583
ca. 10,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.