Kinderleicht kochen für die ganze Familie

Um ihre Behauptung, Kochen sei doch kinderleicht, unter Beweis zu stellen, konnte Gabi Röhrl, die Weltenburger Klosterwirtin und Besitzerin des Kramerhofes drei pfiffige Holledauer Lausbuben gewinnen. Bei ihren Kochanleitungen geht Kinderleicht kochen für die ganze Familie es lustig und konzentriert zugleich zu. Die echte Begeisterung an der Küchenarbeit und den ausgewählt guten Produkten aus der Region ist den drei Jungköchen anzusehen; Stolz und Freude stehen den Knaben ins Gesicht geschrieben. Die gelten etwa einer gelungenen Hollandaise oder einer wohlschmeckenden Kramerhofpizza. In der Holledau wird noch die alte Kultur eines bunten und üppigen Bauerngartens gepflegt, da kommt so ein schöner Kohlkopf gerade recht für die leckeren Krautwickerl aus dem Garten der Liedl-Bäuerin. Das Fleisch liefern Tiere aus der Region. Gespickt ist das Kochbuch mit Lausbubengeschichten der drei Jungs, die auch im Bayerischen Fernsehen aufkochen. Nette sympathische Kerle, von denen man sicher noch das eine oder andere hören wird. Die vorgestellten bodenständigen Gerichte sind gut nachkochbar; Text- und Bildgestaltung runden das Buch angenehm und animierend ab. - Empfehlung.

Anna Bartjes-Schohe

Anna Bartjes-Schohe

rezensiert für den Borromäusverein.

Kinderleicht kochen für die ganze Familie

Kinderleicht kochen für die ganze Familie

[Texte Gabi Röhrl]
Zabert Sandmann (2010)

151 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 330224
ISBN 978-3-89883-264-9
9783898832649
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.