Lübeck

Lübeck - wem fällt bei diesem Namen nicht Thomas Mann ein, Marzipan oder das Holstentor auf dem alten 50-Mark-Schein? Doch die alte Hansestadt an der Trave, nur wenige Kilometer von der Ostsee entfernt, hat weit mehr zu bieten. Das zeigt der neue Lübeck Reiseführer aus der Reihe MM-City des Michael Müller Verlages, die ideale Grundlage für eine Städtereise nach Lübeck: Nach einem gelungenen Überblick über die Stadtgeschichte und Reiseinformationen (übersichtlich zusammengestellt im Kapitel "Lübeck in Stichworten") werden fünf unterschiedliche Sightseeing-Touren durch die Altstadt, Spaziergänge durch eher unbekannte Ecken Lübecks und ein Ausflug nach Travemünde mit allem Wissenswerten über das Seebad präsentiert. Detailkarten in jedem Kapitel erleichtern die Orientierung. Zahlreiche Reiseessays (über das Marzipan natürlich und Thomas Mann, aber auch über die Lübecker Märtyrer, Edvard Munch, Willy Brandt oder Günter Grass und anderes) komplettieren das vielfältige Bild der Hansestadt; die durchweg farbigen, von Motiv wie technischer Qualität hochwertigen Fotos illustrieren die Texte in idealer Weise. Fazit: Der Stadtreiseführer "Lübeck" des MM Verlages ist das Beste, was es derzeit zu diesem Thema auf dem Markt gibt. Für alle Büchereien bestens zu empfehlen.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Lübeck

Lübeck

Matthias Kröner
M. Müller (2011)

MM-City
192 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.), Kt.
kt.

MedienNr.: 569036
ISBN 978-3-89953-559-4
9783899535594
ca. 9,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.