Pinguine und Eisbären

Dieses großformatige Buch nimmt Kinder ab ca. 8 Jahren mit auf eine spannende Reise zu den Polen unserer Welt. Pinguine, die am Südpol leben, und Eisbären, die am Nordpol leben, würden sich außer im Zoo niemals begegnen. Kinder Pinguine und Eisbären können den jeweiligen Fußspuren der Tiere durch die Kapitel folgen, somit wird angezeigt, an welchem Ort sie sich befinden. Anhand des guten Zusammenspiels von Sachtexten und lebendigen Illustrationen wird das Wissen auf kindgerechte Art vermittelt. So wird u.a. eingegangen auf: die Ausrüstung für extreme Expeditions-Verhältnisse, das ultimative "Kälteduell" beider Pole, die Begebenheit der Landschaften, Auswirkungen des Klimawandels, Einblicke in eine Forschungsstation in der Antarktis, mutige Überlebenskünstler der Arktis, das Leben von Menschen und Tieren in der Arktis sowie Interessantes zur Tier- und Pflanzenwelt. Für den Grundbestand von Büchereien sehr empfehlenswert.

Daniela Hahn

Daniela Hahn

rezensiert für den Borromäusverein.

Pinguine und Eisbären

Pinguine und Eisbären

illustriert von Grace Helmer ; erzählt von Alicia Klepeis; übersetzt von Andreas Bredenfeld
Kleine Gestalten (2020)

56 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 601918
ISBN 978-3-89955-850-0
9783899558500
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KEr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: