Hausschatz deutscher Balladen

Die vorliegende Sammlung deutscher Balladen enthält eine repräsentative Übersicht über eine der beliebtesten Dichtungsformen und ihre bedeutendsten Vertreter vom Ende des 18. Jh. bis zur Gegenwart. Audiobuch bietet auf 4 CDs mit Hausschatz deutscher Balladen einer Laufzeit von 304 Minuten 104 gesprochene und 10 gesungene Balladen in einer originellen thematischen Anordnung. Der Vortrag wechselt zwischen 6 männlichen und 2 weiblichen Stimmen. Die namhaften Interpreten sprechen die Texte sehr persönlich und ohne übertriebenes Pathos. Norman Shetler singt die Vertonungen von Karl Löwe, deren Text im Beiheft abgedruckt ist. Das ist trotz aller Klarheit des Vortrags eine sehr gute Hilfe. Nützlich ist das Beiheft außerdem durch das Inhaltsverzeichnis und vor allem durch das alphabetische Autorenregister, das es ermöglicht, jeden gewünschten Titel rasch und sicher aufzufinden. Das alles macht die Sammlung wirklich zu einem Schatz, der durch seine vielseitige Einsetzbarkeit allen Beständen sehr zu empfehlen ist.

Joachim Konrad Schmidt

Joachim Konrad Schmidt

rezensiert für den Borromäusverein.

Hausschatz deutscher Balladen

Hausschatz deutscher Balladen

Sänger: Thomas Quasthoff. Sprecher: Boris Aljinovic ...
Audiobuch (2009)

4 CD (ca. 304 Min.)
CD

MedienNr.: 562043
ISBN 978-3-89964-330-5
9783899643305
ca. 24,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: