Ein Fall für Sebastian Bergman - Die Menschen, die es nicht verdienen

Sie stehen im Rampenlicht, haben Erfolg, sind die Stars bei jeder Show. Aber da ist jemand auf ihrer Spur, der sie verspottet und entlarvt. Der über ihre fehlende Bildung klagt und ihre nicht vorhandene Vorbildfunktion. In Leserbriefen Ein Fall für Sebastian Bergman - Die Menschen, die es nicht verdienen oder Chatbeiträgen meldet er sich zu Wort - und wird belächelt. Bis es den ersten Toten gibt. Mirre, Star der schwedischen Version von 'Superstar', wird tot in seiner Schule aufgefunden. Auf seinen Rücken ist ein Zettel geheftet "Mangelhaft". Während die Polizei in Mirres Umfeld nach dem Mörder sucht, stößt der Kriminalpsychologe Sebastian Bergmann in einem Chat auf eine andere Fährte - und versucht den Täter herauszufordern. - Erneut ist dem Autorenduo Hjorth und Rosenfeldt mit diesem fünften Fall (zuletzt: BP/mp 15/517) ein spannender und gut durchdachter Krimi gelungen. Und wieder wird er von Douglas Welbat herausragend gelesen. Spannung von der ersten bis zur letzten Minute. - Gerne für alle Bestände empfohlen.

Jutta Weber

Jutta Weber

rezensiert für den Borromäusverein.

Ein Fall für Sebastian Bergman - Die Menschen, die es nicht verdienen

Ein Fall für Sebastian Bergman - Die Menschen, die es nicht verdienen

Hjorth & Rosenfeldt. Sprecher: Douglas Welbat
Audiobuch (2015)

Ein Fall für Sebastian Bergman
6 CD (ca. 473 Min.)
CD

MedienNr.: 582668
ISBN 978-3-89964-928-4
9783899649284
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: