Der siebte Schlüssel

Hauptkommissar Stahnkes alter Freund und Reporter Marian Godehau wird in Emden vermisst. Während die Polizei nach Marian sucht, verschwindet direkt unter ihren Augen das Sperrwerk in den Fluten. Der Verdacht fällt auf militante Umweltschützer, Der siebte Schlüssel die mit einem Motorradklub im Streit stehen, über den Godehaus kurz vor seinem Verschwinden recherchiert hatte. Falls Godehau noch am Leben ist, muss Stahnke ihn schnellstens finden, denn etwas Großes bereitet sich vor, ein Anschlag auf das neue Kreuzschiff scheint geplant... - In diesem Krimi bekommt Hauptkommissar Stahnke es bei der Aufklärung des spurlosen Verschwindens von Marian Godehau nicht nur mit Umweltaktivisten und Motorradgangs, sondern auch mit Außerirdischen zu tun. Ein ungewöhnlicher Kriminalroman mit Spuren satirischer Fiction-Literatur. Modern und humorvoll versucht der Autor in diesem weiteren "Stahnke-Krimi" seine Fans auf neue Weise zu begeistern.

Der siebte Schlüssel

Der siebte Schlüssel

Peter Gerdes
Leda (2007)

320 S.
kt.

MedienNr.: 281797
ISBN 978-3-934927-99-5
9783934927995
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.