Jonny Flughase

Lilli ist voller Vorfreude auf ihren 7. Geburtstag. Doch am nächsten Morgen liegt ihr Kaninchen Jonny tot in seinem Stall. Freude und Trauer liegen an ihrem Geburtstag eng beisammen. Das neue Fahrrad löst zunächst kein Glücksgefühl Jonny Flughase aus, erst bei der Schatzsuche mit ihren Freundinnen erlebt sie ein paar unbeschwerte Stunden, bevor die Trauer sie wieder überwältigt. Wie gut, dass "Ersatzoma" Frau Mai sie damit getröstet hat, dass aus Jonny Hüpfhase jetzt Jonny Flughase geworden ist. - Die klassischen Stücke Robert Schumanns, Nadia Boulangers und Josef Suks umrahmen geschickt die gefühlvolle Geschichte von Tod und Trost, erzählt von Eva Mattes. Dem Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, klassische Musik Kindern näher zu bringen, ist mit dieser CD gelungen, ein schwieriges Thema gekonnt zu verpacken. Allen Beständen gerne empfohlen.

Bettina Palm

Bettina Palm

rezensiert für den Borromäusverein.

Jonny Flughase

Jonny Flughase

die Musik ist von Robert Schumann ... und wird gespielt von Friedemann Amadeus Treiber ... Die Erzählerin ist Eva Mattes
Ed. See-Igel (2014)

Klassische Musik und Sprache
1 CD (ca. 62 Min.)
CD

MedienNr.: 577738
ISBN 978-3-935261-28-9
9783935261289
ca. 15,50 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KMu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: