Glücklich wohnen im Alter

Mit zunehmendem Alter wird das Wohnen immer wichtiger, denn wir verbringen viel Zeit zu Hause. Menschen pflegen bis ins hohe Alter unterschiedliche Lebensstile. Was gehört zu einem guten Leben? Darüber gibt es keineswegs eine einheitliche Glücklich wohnen im Alter Vorstellung. Dieser Ratgeber kann gut als Orientierungshilfe dienen. Wie kann eine Wohnung barrierefrei umgebaut werden? Welche Zuschüsse gibt es? Was ist zu beachten bei betreutem Wohnen? Was entspricht meinen Vorstellungen - Wohngemeinschaft oder Mehrgenerationenhaus? Wie sieht der Alltag in der Seniorenresidenz aus? Welche Hilfen habe ich, wenn ich zu Hause gepflegt werde? Könnte mir ein Minijobber eine Hilfe in Haushalt und Garten sein? Wie wähle ich den richtigen Pflegedienst aus? Der Ratgeber geht auf 17 Wohnmodelle ein und nennt finanzielle und rechtliche Aspekte. Vor-und Nachteile, die im Vorfeld beachtet werden sollten, werden aufgezeigt. Die Fallbeispiele sind gut gewählt und nachvollziehbar. Im Anhang sind hilfreiche Adressen und Links zu finden. Auch Leserstimmen zum Buch wurden abgedruckt. - Breit zu empfehlen.

Annette Aignesberger

Annette Aignesberger

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Glücklich wohnen im Alter

Glücklich wohnen im Alter

Waltraud Ries
Alcorde (2012)

Die weiße Reihe
157 S.
kt.

MedienNr.: 372364
ISBN 978-3-939973-51-5
9783939973515
ca. 16,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa, Na, Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.