Das ABC-Spielebuch

Wenn Rotraut Susanne Berner in ihrem Vorwort die Frage stellt "Was ist das: Es fängt mit A an und endet mit Z? Es ist die ganze Welt", dann formuliert sie damit den Leitgedanken ihres kleinen Buches. Denn mit 26 großen Das ABC-Spielebuch und kleinen Buchstaben, die mithilfe einer gelenkigen Katze und einer winzigen Maus vorgestellt werden, kann ein Kind erzählen, raten und singen, schreiben, lesen und die Welt verstehen. Als Anregung dient dem Betrachter bei jedem Buchstaben ein in typischer Rotraut-Susanne-Berner-Manier gestaltetes, farbenfrohes Bild. Auf diesem sind zahlreiche Gegenstände mit dem entsprechenden Anlaut abgebildet. Als Ganzes betrachtet, kann man aus den einzelnen Gegenständen wieder eine ganz eigene Geschichte zusammensetzen. Ihre leicht naiven Illustrationen, die für Kinder einen hohen Wiedererkennungswert haben, sollen einladen, die Grenzen der gezeigten Welt zu erweitern und neue Begriffe zu finden. Im Anhang werden noch viele weitere Anregungen für Schreib- und Sprechspiele vorgestellt, die die Beschäftigung mit Sprache zum grenzenlosen Vergnügen machen. Und das für die ganze Familie. Für alle!

Ute Sand

Ute Sand

rezensiert für den Borromäusverein.

Das ABC-Spielebuch

Das ABC-Spielebuch

Rotraut Susanne Berner
Jacoby & Stuart

70 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 326569
ISBN 978-3-941087-86-6
9783941087866
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK, KSp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: