Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle

Im Nachlass von Sir Arthur Conan Doyle finden sich zahlreiche Akten, in denen er seine oft abenteuerlichen und gefährlichen Reisen und Expeditionen dokumentiert hat. Der Erfinder von Sherlock Holmes und seinem Kompagnon Watson hat wohl selbst so einiges Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle erlebt. - In zehn fiktiven Fällen begleiten wir also Conan Doyle, der wie Sherlock Holmes immer dann gerufen wird, wenn es auf einem der verschiedenen Kontinente einen mysteriösen Fall zu lösen gilt. So begegnet er selbst Rasputin in den Weiten Russlands. Anders als bei den klassischen Sherlock Holmes-Fällen sind es nicht immer Verbrechen, die aufzuklären sind, sondern unglaubliche Dinge und Vorgänge, bei denen sich Fantasie und Parapsychologie mischen. Manches erinnert an "Akte X" im historischen Gewand. Unbefriedigend ist sicher, dass viele der Akten keine (Auf-)Lösung haben. Die von Thomas Dehler gelesenen Fälle sind zunächst für das Download-Portal Audible produziert worden und erst anschließend als mp3 erschienen. - Als preiswerte Bestandergänzung für Sherlock Holmes- und Fantasyfans zu empfehlen.

Felix Stenert

Felix Stenert

rezensiert für den Borromäusverein.

Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle

Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle

Raimon Weber. Sprecher: Thomas Oehler
Headroom

2 mp3-CD (ca. 720 Min.)
mp3-CD

MedienNr.: 585662
ISBN 978-3-942175-64-7
9783942175647
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.