Baikal-Amur

Jeder kennt die Transsibirische Eisenbahn, doch nur wenige die Baikal-Amur-Magistrale. Dabei gilt diese Eisenbahnlinie als das bedeutendste Projekt seiner Art im 20. Jh.: Die Strecke geht über fast 4300 Kilometer und drei Zeitzonen Baikal-Amur hinweg vom zentralasiatischen Taischet bis zum Indischen Ozean in Höhe der Insel Sachalin. Olivier Rolin hat das Abenteuer begangen und ist diese Strecke im Herzen Russlands gereist. Seine Erlebnisse und Eindrücke, seine Begegnungen mit der Geschichte und Kultur, mit Menschen und einer faszinierenden Natur beschreibt er in seinem Reisebericht (schön übersetzt ins Deutsche von Holger Fock und Sabine Müller) auf ebenso bunte wie interessante und fesselnde Art. - Das richtige Lesefutter für alle Fans von Reiseberichten und Russlands jenseits des Ural.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Baikal-Amur

Baikal-Amur

Olivier Rolin
Liebeskind (2018)

186 S. : Kt.
fest geb.

MedienNr.: 904341
ISBN 978-3-95438-093-0
9783954380930
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: