Die Klassenfahrt

Die "Wilden Schulzwerge" (zuletzt: "Das Sportfest", BP/mp 16/754) freuen sich sehr auf ihre erste Klassenfahrt, auf aufregende Tage in der alten Ritterburg und natürlich auf heimliche Mitternachtspartys. Doch Die Klassenfahrt Frau Grümm, die Burg- und Herbergschefin, führt ein strenges Regiment: keine Süßigkeiten, nur Obst und Gemüse, kein Lärm, kein Herumschleichen in der Nacht. Nachdem die Kinder ihre erste Enttäuschung überwunden haben, planen sie Gegenmaßnahmen und stellen zu ihrem Erstaunen fest, dass sie viel mehr Unterstützer haben als erwartet. - Der Text in großer Fibelschrift ist leicht zu lesen und gut zu verstehen. Er wird durch zahlreiche witzige Bilder aufgelockert und zeigt auf, dass man gemeinsam viel ändern und durchsetzen kann. - Ein rundum gelungener Lesespaß für alle Zweitklässler, der allen Büchereien empfohlen werden kann.

Emily Greschner

Emily Greschner

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Klassenfahrt

Die Klassenfahrt

Meyer ; Lehmann. Bilder von Tine Schulz
Klett Kinderbuch (2017)

Die wilden Schulzwerge
50 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 589018
ISBN 978-3-95470-156-8
9783954701568
ca. 10,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.