50 legendäre Radwandertouren weltweit

Um einen rechten Fernwehstifter handelt es sich bei der Übersetzung des 2016 in Australien erschienenen Werks "Epic Bike Rides oft the World". Darin enthalten sind Berichte vollständiger Querungen ganzer Kontinente bis 50 legendäre Radwandertouren weltweit hin zu Touren ohne Gepäck, die an einem Tag zu machen sind. Denn was "legendär" ist, durften die Autoren selbst festlegen. Diese stammen aus allen Winkeln der Erde und sind allesamt leidenschaftliche Radfahrerinnen und Radfahrer, wenn auch in sehr unterschiedlichen Ausprägungen. So werden Touren mit Kindern ebenso vorgestellt wie Fahrten an der absoluten körperlichen Leitungsgrenze durch Wüsten und Hochgebirge. Die Berichte vermitteln den Charakter der Fahrten und streifen die Kulturen der durchquerten Länder. Zusammengetragen sind die wichtigsten Informationen zur Anreise, der Reisezeit und erforderlichen Ausrüstung. Wer dann vom Fernweh gepackt wird, benötigt aber noch weitere Informationen zur Planung. Das graphisch ansprechend aufbereitete Buch weitet den Blick für mögliche Radtouren auch in scheinbar unmöglichen Regionen. Die Touren sind sehr kompakt beschrieben, so dass sich das Buch ebenso gut zum Stöbern in der Bücherei wie zum etappenweisen Lese- und Fernwehgenuss vor dem Einschlafen geeignet ist. Wahre Enthusiasten laufen Gefahr, es nicht aus der Hand zu legen, bis sie bei "Tasmanienes wilder Westen" und damit der letzten Tourenbeschreibung angelangt sind.

Georg Walser

Georg Walser

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

50 legendäre Radwandertouren weltweit

50 legendäre Radwandertouren weltweit

[Autoren: Andrea Sachs ...]
Kunth (2017)

lonely planet
327 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 593570
ISBN 978-3-95504-550-0
9783955045500
ca. 29,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er, Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: