Travel offline

Jenseits von Funknetz und ausgetretenen Pfaden finden sich wunderschöne Sehnsuchtsorte. Eine Auswahl von 60 findet sich in diesem Buch. "Outdoorabenteuer" locken zum Beispiel auf der Antarktische Halbinsel, Feuerland und Travel offline in der Mongolei, "Inselglück" finden lässt sich auf El Hierro, Ponza und Spiekerook, "Wilde Tierparadiese" kann man auf den Azoren und Spitzbergen entdecken, "Bunte Kulturen" warten in Athos und Okinawa. In kurzen Textabschnitten werden sehenswerte Ziele vorgestellt. Hilfreich sind Informationen zu Anreise, Übernachtung und Reisezeit und die Tipps, was man auf keinen Fall verpassen sollte. - Leider ist sowohl die Einführung sowie der Abschnitt "Warum gerade hierher?" in Großbuchstaben geschrieben und deshalb schwieriger zu lesen. Insgesamt erscheint das Buch eher bunt zusammengewürfelt als klar strukturiert. Es gibt erste Einblicke, ohne weiter zu vertiefen. Zum ersten Stöbern aber durchaus geeignet.

Tina Schröder

Tina Schröder

rezensiert für den Borromäusverein.

Travel offline

Travel offline

[Texte: Stephanie Fischer [und 5 weitere]]
Kunth

328 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 599085
ISBN 978-3-95504-884-6
9783955048846
ca. 24,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: