Fehmarn

Unter den deutschen Inseln ist Fehmarn sicher ein besonders attraktives Reiseziel. Das Eiland hat viel zu bieten für den Urlauber: ein entschleunigtes Leben, eine sehr abwechslungsreiche Küstenlinie, eine der sonnenreichsten Regionen Fehmarn Deutschlands, pittoreske Dörfer. Der Autor hat für die Leser zahlreiche Tipps und weiß Interessantes über die Insel und seine Bewohner zu berichten. So erfährt man, dass es hier Hühnergötter gibt und Deutschlands größtes Tropenaquarium, dass Kletterer hier die höchste Freeclimbing-Anlage der Bundesrepublik finden und Jimi Hendrix sein letztes Konzert auf Fehmarn gab. Katz beschreibt zunächst den Hauptort Burg mit seinen Sehenswürdigkeiten, es folgen Kurzbeschreibungen der insgesamt 44 Bauerndörfer. In einem praktischen Anhang erfährt man allerhand Wissenswertes über Landschaft und Natur, Kultur und Geschichte, die Kulinarik und architektonische Besonderheiten. Schön wäre noch eine herausnehmbare Karte für die Orientierung vor Ort, doch die Karten auf der vorderen und hinteren Umschlaginnenseite und weitere Detailkarten im Text tun es auch. Die Fotos, die die Texte illustrieren, sind sowohl von der Motivwahl wie der technischen Qualität einwandfrei. Fazit: Ein Reiseführer, der für Büchereien jeder Größe taugt.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Fehmarn

Fehmarn

Dieter Katz
Michael Müller Verlag GmbH (2020)

211 Seiten : zahlreiche Illustrationen (farbig), Karten
kt.

MedienNr.: 951737
ISBN 978-3-95654-723-2
9783956547232
ca. 12,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: