Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger

Während der Abwesenheit ihrer Eltern werden die Zwillinge Myles und Beckett Fowl von Nanni, einem elektronischen Abwehrsystem, beschützt. Die Zwillinge könnten unterschiedlicher nicht sein. Während Myles intelligent ist, liebt Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger Beckett die Natur und beherrscht die Sprache der Tiere. Lord Teddy, ein fieser und gefährlicher Mensch, ist auf der Suche nach dem ewigen Leben. Als ein Zwergtroll und die Welfe Lazuli auf der Insel erscheinen, beginnt für die Fowl-Zwillinge ein gefährliches Abenteuer. Nicht nur Lord Teddy, sondern auch eine angebliche Nonne, die für eine Geheimorganisation arbeitet, ist hinter den Zwillingen und den Geschöpfen der Unterwelt her. Ein turbulentes, spannendes Abenteuer, nicht nur für Artemis Fowl-Freunde zu empfehlen. Robert Frank versteht es, den verschiedenen Charakteren eine eigene Stimme zu geben.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger

Die Fowl-Zwillinge und der geheimnisvolle Jäger

Eoin Colfer ; gelesen von Robert Frank ; aus dem Englischen von Claudia Feldmann
HörbucHHamburg (2019)

2 mp3-CDs (circa 486 min)
mp3-CD

MedienNr.: 598200
ISBN 978-3-95713-180-5
9783957131805
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: