Schau mal, wer da fliegt

Über 10.000 Vogelarten gibt es auf der ganzen Welt, etwa ein Prozent davon werden in diesem ebenso unterhaltsamen wie informativen Kindersachbuch vorgestellt. Auf 15 doppelseitigen bunten Bildern, die manchmal an Wimmelbilder erinnern, Schau mal, wer da fliegt geht es um Vögel im Frühling und im Winter, um Stadt- und Landvögel, um Vögel im Regenwald und in der Antarktis, um Wasser-, Nacht- und Zugvögel. Einige der doppelseitigen Bilder sind auch allgemeinen Informationen gewidmet, etwa dem Körperbau, den Schnäbeln, den Eiern, dem Nestbau und Rekorden. In manchen Bildern gibt es zusätzlich Fragen, die genaues Hinschauen nötig machen, und sogar ein Bilderrätsel. Neben Vögeln sind aber auch noch andere Tiere zu entdecken wie Mäuse, Füchse oder Schweine. Die Illustratorin geht in den betont bunten Bildern nicht zu sehr ins Detail, dafür ist ausgesprochen viel zu sehen, was Kindern und Eltern sicher Spaß machen wird. Allen Büchereien zu empfehlen.

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Schau mal, wer da fliegt

Schau mal, wer da fliegt

Asia Gwis ; aus dem Polnischen übersetzt von Thomas Weiler
Knesebeck (2021)

[40] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 604173
ISBN 978-3-95728-403-7
9783957284037
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: