Greta

Greta Thunberg. Selten hat eine Jugendliche auf diese nachhaltige und alternative Art die Welt beeinflusst und wachgerüttelt. Eine junge Aktivistin, die bewegt und polarisiert. Zahlreiche Bücher sind in kürzester Zeit über sie Greta veröffentlicht worden. Dieses Buch stellt die engagierte Schwedin kindgerecht vor und vermittelt ihr bisheriges Leben und ihre Wertvorstellungen anschaulich. Großformatige Bilder, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und mit wenig Text auskommen, bestimmen die Doppelseiten. Die Illustrationen werden von klaren, kurzen Sätzen begleitet. Das Spiel mit Schriftformaten nimmt zum Ende des Buches Fahrt auf. Eine Menge von Streikparolen, die im Laufe der vielen weltweiten "Fridays-for-Future"-Aktionen genutzt wurden, bestimmen nun den Inhalt und fordern den Leser zum Mitmachen auf: "Was wirst Du tun?" In den Beschreibungen zum Leben Thunbergs werden auch Fakten zu den potenziellen Ursachen des Klimawandels genannt. Wunderbar eingebunden in die Geschichte, als Greta gemeinsam mit ihrem Hund vor dem Fernseher sitzt und die Nachrichten verfolgt. "Du bist nie zu klein, um einen großen Unterschied zu machen." (Greta Thunberg) Und nie zu groß, um ein gelungenes Bilderbuch in die Hand zu nehmen ...

Anja Kuypers

Anja Kuypers

rezensiert für den Borromäusverein.

Greta

Greta

Jeanette Winter ; aus dem Englischen von Tatjana Kröll
Knesebeck ([2019])

[48] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 599906
ISBN 978-3-95728-413-6
9783957284136
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KLe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.