Waldesgrab

Leon Bosch, Koch im "Quellbach", einem Gasthaus mitten im Wald, lebt seit dem Tod seiner Frau gemeinsam mit seiner Tochter Thea zusammen. Eines Tages findet er im Wald eine übel zugerichtete Frauenleiche. Anstelle des Herzens Waldesgrab steckt ein schwarzer Quarzstein in ihrer Brust. Als weitere Leichen gefunden werden, gerät Leon unter Verdacht. Alle Indizien sprechen gegen ihn. Auf eigene Faust versucht er, den Mörder zu finden, denn die Quarzsteine gehören zu einem dunklen Geheimnis aus seiner Vergangenheit. In Rückblicken erfährt der Leser Leons Geheimnis und seinen Werdegang. Eine spannende Geschichte, trotz einiger Längen. Eingefleischte Krimileser kommen dem Mörder schnell auf die Spur. Gut gelesen von Frank Stieren. Überall einsetzbar.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Waldesgrab

Waldesgrab

Lene Schwarz ; gelesen von Frank Stieren
Audiobuch (2019)

1 mp3-CD (circa 669 min)
mp3-CD

MedienNr.: 600103
ISBN 978-3-95862-544-0
9783958625440
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: