Die Frauen von Kilcarrion

Rezension

Die Frauen von Kilcarrion

Mit "Ein ganzes halbes Jahr" wurde die Autorin einer breiten Leserschaft bekannt und steht (...)

Was wir wollen

Rezension

Was wir wollen

Die Familie hat sich daran gewöhnt, dass Martha manchmal unkontrolliert reagiert. Als sie (...)

1984

Rezension

1984

In der dystopischen Welt, die George Orwell bereits 1949 geschaffen hat, leben die Bürger (...)

Von allem nur das Beste

Rezension

Von allem nur das Beste

Helga arbeitet wieder in der Klinik in Starnberg - jetzt als Frauenärztin. An ihrem ersten (...)

Haut nah

Rezension

Haut nah

Die sympathische Hautärztin Dr. med. Yael Adler vermittelt auch im Fernsehen und Hörfunk (...)

Annette, ein Heldinnenepos

Rezension

Annette, ein Heldinnenepos

Der Duden erklärt das Heldenepos als "epische Dichtung des Mittelalters, die Stoffe und (...)

Die Verlorenen

Rezension

Die Verlorenen

Sechs lange Jahre hat die junge ledige Mutter Beth Bright jeden Penny gespart, um Tochter (...)

Das Windsor-Komplott

Rezension

Das Windsor-Komplott

Eine Abendgesellschaft auf Schloss Windsor, ein junger Pianist, der am nächsten Morgen in (...)

Zeitlupen

Rezension

Zeitlupen

Schon die Bilder auf der Titelseite erinnern an Geschichten, wie z.B. als Franz (...)

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Rezension

Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Als Hannah ihre Großmutter im Seniorenstift besucht, fällt ihr Auge auf einen Brief einer (...)

Hasenhunger

Rezension

Hasenhunger

Eigentlich herrscht im Dicken Dickicht Ruhe und Ordnung. Die Waldtiere leben in Frieden (...)

Das Grab der Molly Maguire

Rezension

Das Grab der Molly Maguire

Es ist erst zwei Jahre her, dass Jack the Ripper zuschlug. – Nun findet sich an einem (...)

Das achte Kind

Rezension

Das achte Kind

Alem Grabovac wird in den 70er Jahren in Frankfurt als Sohn der aus ärmsten Verhältnissen (...)

Vanlife

Rezension

Vanlife

Das Buch erzählt die Reise-, nein eher die Lebensgeschichten von sechs unterschiedlichen (...)

Auf der anderen Seite lauert was

Rezension

Auf der anderen Seite lauert was

"Mitten im Buch steht eine Mauer." - ein sehr ungewöhnlicher Anfang. Tatsächlich befindet (...)

Immer noch ich. Nur anders

Rezension

Immer noch ich. Nur anders

Kristina Vogel, 1990 in Kirgisien geboren, kam im Sommer 1991 mit ihrer Mutter und (...)