Kalligraphie

Wer einen knappen Einstieg in die Kalligraphie und v.a. viele schöne historische Alphabete sucht, kann diese großformatige Broschüre zur Hand nehmen. Darin wird er mit dem Handwerkszeug bekannt gemacht, das heutzutage beinahe niemand Kalligraphie mehr kennt, und mit den allgemeinen Regeln, wie z.B. eine Feder zu halten und in welchem Winkel sie zu führen ist. Die ausgewählten Schriften (z.B. Unziale, Humanistische Kursive, Römische Kapitale, Textur, Fraktur oder englische Schreibschrift) werden Buchstabe für Buchstabe mit Führungsstrichen, Schreibwinkel, Verhältnis von Ober- und Unterlängen gekennzeichnet und mit schönen Anwendungsbeispielen versehen. In ausgebauteren Beständen neben Einführungswerken, die die technischen Voraussetzungen eingehender berücksichtigen (u.a. Stevens, Kunze: dnb-BP 88/8; 94/4) geeignet.

Nicole Lorrig

Nicole Lorrig

rezensiert für den Borromäusverein.

Kalligraphie

Kalligraphie

[Anna Ronchi ...]
Ed. M. Fischer ([ca. 1997])

Sammlung Leonardo ; 39
33 S. : überw. Ill.
kt.

MedienNr.: 505542
ISBN 3-926651-99-7
3926651997
ca. 8,59 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ha
Diesen Titel bei der ekz kaufen.