Frauen und Leidenschaften

"Frauen, die schreiben, leben gefährlich. Sie leben vor allem in der Regel sehr kurz. Und wenn es doch ein längeres Leben wird, dann manchmal eines in Einsamkeit und Elend. Und am Ende stand oft auch noch das völlige Vergessen." Frauen und Leidenschaften Es sind solche Sätze, die Elke Heidenreich zitiert, wenn sie sich ihre eigenen Gedanken zur Leidenschaft des Schreibens macht. Sie hat auf dem vorliegenden Hörbuch exemplarisch Lesen, Schreiben, das Meer, Rosen und Hunde als die fünf Leidenschaften ausgewählt, denen Frauen bzw. sie selbst frönt. Jeder widmet Frau Heidenreich ein Kapitel, berichtet von ihren eigenen Erfahrungen, ihren Beobachtungen. Sie bleibt sich dabei treu in der Rolle als Kämpferin für die Gleichstellung der Frau, liest mit leichter Stimme, die durchaus Wehmut zeigt. Am überzeugendsten klingt Frau Heidenreich jedoch, wenn sie ihren bekannten leichteren Ton anschlägt, der etwas süffisant und kantig an ihre Zeit als Else Stratmann erinnert. Das Hörbuch kann auch in kleineren Büchereien sehr gut eingestellt werden.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Frauen und Leidenschaften

Frauen und Leidenschaften

von und mit Elke Heidenreich
Random House Audio (2018)

1 CD (ca. 76 Min.)
CD

MedienNr.: 592656
ISBN 978-3-8371-4203-7
9783837142037
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ha
Diesen Titel bei der ekz kaufen.