Kann ich selbst, mach ich selbst

Wir können vieles selbst herstellen. Das würde unsere Gesundheit mit wertvollen Zutaten pflegen und unnötige Substanzen vermeiden, die in industriell hergestellten Produkten enthalten sind. Reinigungsmittel, Körperpflegeprodukte, Kann ich selbst, mach ich selbst aber auch Wickel, Kompressen, Säfte, Öle, Tinkturen und besonderes Essen aus eigener Herstellung machen uns ein Stück weit unabhängiger von der Industrie. Die Autorin liefert dazu zahlreiche Einkaufstipps, Rezepte und Herstellungs-Anleitungen. Besonders vielseitig verwendbar - nicht nur als Lebensmittel, sondern auch zur Reinigung, zur Körper- und Gesundheitspflege - sind Leinsamen, Apfelessig, Reis, Kartoffeln und Schokolade. Gemüseblätter von Karotten, Radieschen, Blumenkohl, Kohlrabi oder Brokkoli lassen sich zu Salaten, Suppen, Pesto oder Chips verarbeiten. Statt sie wegzuwerfen, nutzen wir so den zusätzlichen hohen Gehalt an Vitaminen und gesunden Inhaltsstoffen. Ein selbst hergestelltes, natürliches Antibiotikum, das auch gegen Viren, Pilze und Parasiten wirkt, stärkt das Immunsystem. Salzlösungen ersetzen Zahnpasta, und mindern dabei Zahnfleischentzündungen und Zungenbelag, stärken das Immunsystem, pflegen Haut und Augen, desinfizieren Wunden und können zur Inhalation bei Asthma und Erkältungen verwendet werden. - Die Tipps bieten einen leichten Einstieg in eine die Umwelt schonende, gesundheitsfördernde und unabhängigere Art zu leben. Allgemein sehr empfehlenswert.

Brigitte Müller

Brigitte Müller

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Kann ich selbst, mach ich selbst

Kann ich selbst, mach ich selbst

Andrea Sokol
Knaur Balance ([2019])

174 Seiten : zahlreiche Illustrationen (überwiegend farbig)
kt.

MedienNr.: 598693
ISBN 978-3-426-67584-7
9783426675847
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr, Na, So
Diesen Titel bei der ekz kaufen.