Millennium

Rezension

Millennium

Der spanische Historiker betrachtet unser Jahrtausend aus einer imaginären Distanz, um (...)

Globalisierung

Rezension

Globalisierung

Der frühere Bundeskanzler zeichnet ein klares Bild unserer Situation, aus dem zu erkennen (...)

"Schatz, wie war dein Tag auf dem Sofa?"

Rezension

"Schatz, wie war dein Tag auf dem Sofa?"

Die Autorin ist Psychologin, Journalistin und Hausfrau. Sie weiß, wovon sie spricht, wenn (...)

Eva und der Wolf

Rezension

Eva und der Wolf

Wer sich mit dem Phänomen DDR befasst, wird dabei zwangsläufig auf Wolf Biermann stoßen, (...)

Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Rezension

Ich sterbe, aber die Erinnerung lebt

Wer Henning Mankell nur als Autor einer beliebten Krimiserie kennt, übersieht leicht, dass (...)

Meines Vaters Land

Rezension

Meines Vaters Land

Hansgeorg Klamroth war Kriegsfreiwilliger im Ersten Weltkrieg, Reserveoffizier, Mitglied (...)

Gerdas Schweigen

Rezension

Gerdas Schweigen

Im Oktober 2004 reist der Autor nach New York. Dort trifft er sich mit einer Freundin der (...)

Kein Schnee von gestern

Rezension

Kein Schnee von gestern

Der dem eigentlichen Buch vorangestellte Einstieg mit einigen Informationen zum "Fall (...)

Die Hundeesser von Svinia

Rezension

Die Hundeesser von Svinia

Der Salzburger Publizist widmet seit Jahren schon dem vergessenen Europa in den Randzonen (...)

Arabboy

Rezension

Arabboy

Die biographische, oft deprimierende Beschreibung des Lebens und Scheiterns eines (...)

"Die Morgenröte unserer Freiheit"

Rezension

"Die Morgenröte unserer Freiheit"

Der erste schwarze Präsident Südafrikas, Nelson Mandela, hat ein Leben hinter sich, an dem (...)

In historischer Mission

Rezension

In historischer Mission

Hans Modrow (SED), vorletzter Ministerpräsident der DDR, legt hiermit ein Erinnerungsbuch (...)