Geschichte und Gesellschaft

Ergebnisse 11 - 20 von 2105
Medienart
Kategorie
Systematik
Systematik (fein)
Interessenkreis
Jahr
Reihe
medienprofile-Ausgabe
medienprofile-Vorschau
Empfehlungen
Ein faschistischer Diktator
Medienprofile

Ein faschistischer Diktator

Der renommierte Historiker analysiert in dieser prägnant formulierten Hitler-Biografie, "bestimmte Problemstellungen im Leben Hitlers" und deren Wirkung auf dessen Entscheidungen, u.a. ideologisches Fundament und Antisemitismus, Aufbau des Führerstaates, Entfesselung des Zweiten Weltkriegs und...

Der Putsch
Medienprofile

Der Putsch

Was war der Hitlerputsch vom 8./9. November 1923 nun wirklich? Eine "Hanswurstiade", ein "Spuk", ein "Sturm im Wasserglas", wie deutsche und ausländische Zeitungen die Vorgänge in München betitelten? Äußerst detailliert und kenntnisreich erläutert der Historiker Sven Felix Kellerhoff die...

Das Spiel ist aus
Medienprofile

Das Spiel ist aus

Spätestens seit den 90er Jahren ist der Fußball ein Big Business, mit dem sich Unsummen an Geld verdienen lassen. Kein Wunder also, dass sich auf der Schattenseite dieser Entwicklung immer mehr Gestalten tummeln, die in verbrecherischer Absicht darauf hoffen, ein Stück vom großen Kuchen für sich...

Grenzwertig
Medienprofile

Grenzwertig

Werte haben eine identitäts- und sinnstiftende Funktion und prägen unser Handeln. Die Autorin erörtert, wie Individuen und Gemeinschaften zu Werten kommen, wie sich Werte im Laufe der Jahrhunderte verändern bis zum Wertewandel in der Gegenwart. So führt der Wert "gleichberechtigte Teilhabe" in der...

Wir alle haben ein Recht auf Zukunft
Medienprofile

Wir alle haben ein Recht auf Zukunft

Alle wollen das Klima und die Natur retten. Doch die Umsetzung dieser hehren Ziele ist sehr mühsam und kommt nur langsam voran. Die einschlägig erfahrene Juristin Roda Verheyen zeigt zusammen mit der Journalistin Alexandra Endres auf, wie vor allem auf juristischem Gebiet in zähem Ringen Erfolge zu...

Europa
Medienprofile

Europa

Nein, dies ist keine Autobiografie. Vielmehr eine, ach was, die Historie unseres Kontinents seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Das Werk wirkt großflächig wie ein Wandteppich, farbig, deutungsreich und doch demütig, weil nicht alles erklären wollend. Timothy Garton Ash, u.a. Professor für...

Die Ablenkungsfalle
Medienprofile

Die Ablenkungsfalle

Der studierte Betriebswirt Reinhard Schneider ist seit einigen Jahren Vorsitzender der Geschäftsführung des Unternehmens Werner & Mertz, zu dem auch "Frosch" gehört, Deutschlands bekannteste und glaubwürdigste "grüne Marke". Er zeigt an seinem eigenen Beispiel, dass Ökologie und unternehmerischer...

Die Brandstiftung
Medienprofile

Die Brandstiftung

"Wie kann immer noch ‚wahr' sein, was nicht wahr sein kann?" Mit dieser Frage benennt der Autor das seit Jahrzehnten schwelende Dilemma, in dem sich die historische Debatte um den Reichstagsbrand (27.02.1933), vor allem in Bezug auf Auftraggeber und Täter, befindet. Unbestritten ist dagegen die...

»Mein Überleben musste einen Sinn haben«
Medienprofile

»Mein Überleben musste einen Sinn haben«

Diese von großen Emotionen getragenen Erinnerungen reihen sich ein in die meist erst nach Jahrzehnten verfassten Berichte von noch lebenden Holocaust-Opfern über ihre erschütternden Erlebnisse und bleibenden Traumata. Unterstützt von Michael Calvin (englischer Journalist) begibt sich der...

Ein Leben, das zählt
Medienprofile

Ein Leben, das zählt

Aus der durch seine Vorträge u.a. an Schulen gewonnenen Erkenntnis, dass seine ganz persönlichen Erfahrungen als Holocaust-Überlebender nur dann von jungen Leuten verstanden und richtig eingeordnet werden können, wenn sie im entsprechenden historischen Kontext verankert sind, stellt Ben Lesser...