Kunst, Musik und Literatur

Unverschämt jüdisch

Rezension

Unverschämt jüdisch

In mehreren Essays - meist im Kontext zu Literaturpreisverleihungen - geht die Autorin der (...)

Pfoten vom Tisch!

Rezension

Pfoten vom Tisch!

Hape Kerkeling ist seit Jahrzehnten Katzenfan. Vom Pedelle über Anne bis hin zu Kitty: (...)

Alle sind musikalisch - außer manche

Rezension

Alle sind musikalisch - außer manche

"Sie sind musikalischer, als Sie denken", behauptet Christoph Reuter, Pianist, Komponist (...)

Eine musikalische Geschichte der Menschheit

Rezension

Eine musikalische Geschichte der Menschheit

Der englische Musikwissenschaftler und Beethoven-Spezialist hat auf unterhaltsame Weise (...)

Zeit der Aussteiger

Rezension

Zeit der Aussteiger

Mitte des 19. Jahrhunderts verlassen immer mehr Künstler/-innen ihr Atelier, um in der (...)

Nennt mich Rembrandt

Rezension

Nennt mich Rembrandt

Bereits in seiner Geburtsstadt Leiden fällt Rembrandt van Rijn (1606-1669) durch sein (...)

Black and blue

Rezension

Black and blue

Wolfram Knauer (*1958) promovierte mit einer Arbeit zu Komposition und Improvisation (...)

Der gedichtete Himmel

Rezension

Der gedichtete Himmel

Romantik ist ein Zauberwort, kinderleicht als romantische Stimmung, überkomplex als (...)

Literatur lesen wie ein Kenner

Rezension

Literatur lesen wie ein Kenner

Der Autor Hermann Kurzke, Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität (...)

Oper für alle

Rezension

Oper für alle

Man muss es mit aller Hochachtung und Dankbarkeit konstatieren: Die Berufung von Peter (...)

Mahlers Sinfonien

Rezension

Mahlers Sinfonien

Peter Revers legt mit diesem Buch eine klare und anregende Einführung in die Sinfonien (...)

What light there is

Rezension

What light there is

Die Ars Moriendi, die Kunst des Sterbens, bereitet auf den letzten Augenblick vor und das, (...)

Sterben

Rezension

Sterben

Die renommierte australische Schriftstellerin Cory Taylor ist unheilbar an Krebs erkrankt (...)

Hintergrundgeräusche

Rezension

Hintergrundgeräusche

Religion hat es schwer in der Literatur einer Zeit, in der mehr als die Bibel der (...)

Und wenn sie nicht gestorben sind...

Rezension

Und wenn sie nicht gestorben sind...

Volksmärchen sind alles andere als "nur" Kinderliteratur: In ihnen ist oft seit (...)

Meine Zeit der Trauer

Rezension

Meine Zeit der Trauer

Oates' Mann, der Verleger Raymond Smith, stirbt plötzlich im Krankenhaus, als er sich (...)