Der Allergie-Code

In seiner langjährigen Tätigkeit als Kinderarzt in Kliniken auf der Ostseeinsel Fehmarn behandelte der Kinderarzt Peter Liffler viele mit an Neurodermitis erkrankte Kinder. Aufgrund seiner Erfahrungen mit den Kindern und ihren Familien Der Allergie-Code geht er mit einer evidenzbasierten, über 15 Jahre dauernden Studie den Ursachen dieser Erkrankung auf den Grund. Dabei stellt er fest, dass die betroffenen Kinder in der Mehrzahl hochsensible und überbehütende Eltern haben. In seiner Praxis entwickelt er mit großem Erfolg ganzheitliche Behandlungsmethoden auf neuraler, psychischer, immunologischer und dermatologischer Ebene. 2019 werden die wissenschaftlichen Ergebnisse in der Fachöffentlichkeit bekannt gemacht und in diesem Sachbuch auch für ein breiteres interessiertes Publikum zugänglich. - Gut verständlich und mit zahlreichen Fallbeispielen und Untersuchungsergebnissen untermauert legt Liffler hier seine Thesen und Behandlungsmethoden dar. Betroffenen wie Interessierten gerne empfohlen zu einem besseren Verständnis dieser Krankheiten. Ab mittleren Beständen.

Dorothee Rensen

Dorothee Rensen

rezensiert für den Borromäusverein.

Der Allergie-Code

Der Allergie-Code

Peter Liffler
Ullstein leben (2019)

364, [8] S. : Ill. (z.T farb.)
fest geb.

MedienNr.: 597658
ISBN 978-3-96366-008-5
9783963660085
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.