6313155 © Gautier Willaume + 49705016 © Barbara Pheby + 66366757 © wwwebmeister - Fotolia.com

KiBüAss-Kurs

Ausbildung zur/m kirchlichen Büchereiassistentin/en (KiBüAss)
In Präsenz- und E-Learning-Phasen intensiv betreutes Lernen

Die KiBüAss-Ausbildung erfolgt in drei Präsenzphasen und umfasst wesentliche Themengebiete der Büchereiarbeit. Die Vor- und Nachbereitung dieser Tagungen erfolgt online. Der Kurs beinhaltet u.a. folgende Themengebiete:

  • Bestandsaufbau und -präsentation
  • PR / Öffentlichkeitsarbeit
  • Arbeit und Kommunikation im Team
  • Besonderheiten der kirchlichen Büchereiarbeit
  • Umgang mit verschiedenen Literaturbereichen
  • Nonbooks wie Spiele, Filme etc.

Nach Anfertigung  unterschiedlicher Hausarbeiten während der Onlinephasen, die nach einem Punktesystem bewertet werden, erhalten Sie ein Zertifikat.


Das Ziel des Kurses besteht darin, zukunftsfähige Konzepte für die eigene Bücherei zu entwickeln.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Sie sind mindestens 18 Jahre alt und haben grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC und Internet. Willkommen sind BASIS 12-Absolventen/innen sowie Büchereimitarbeiter/innen, die seit mehreren Jahren in der Bücherei tätig sind.


Termine 2017/2018

Präsenzphase 1: 21.-24.06.2017 - im KSI (Katholisch-Soziales Institut), Siegburg
Präsenzphase 2: 27.-30.09.2017 - im KSI (Katholisch-Soziales Institut), Siegburg
Präsenzphase 3: 24.-27.01.2018 - im KSI (Katholisch-Soziales Institut), Siegburg

Anmeldeschluss: 31. März 2017 - Eine Anmeldebestätigung erfolgt erst nach dem Ende der Anmeldefrist.

Anmeldung ausschließlich über Ihre diözesane Büchereifachstelle.

Informationen auch über die Bildungsabteilung des Borromäusvereins.

Termine 2016/2017 - Kurs läuft