Schmeckt's noch?

Als der Autor, ein Biochemiker und Wissenschaftsjournalist (zul. "Die Psychofalle", BP/mp 14/625), auf der "Anuga", der weltgrößten Ernährungsmesse war, erschütterte ihn die Vielzahl der extrem kalorienhaltigen Schmeckt's noch? und verarbeiteten Fertigprodukte so, dass er dieses Buch schrieb. Er spricht von einem "Zucker-Fett-Salz-Komplott", dem es vor allem daran gelegen sei, satte Verbraucher dazu zu bringen, noch mehr zu essen. Angeboten werden vielfach energiereiche Fertigprodukte, welche oft zu Fettleibigkeit führen, unter der immer mehr Menschen leiden. Dem stellt er eine Ernährungsweise gegenüber, die von gering verarbeiteten Lebensmitteln ausgeht, die naturbelassen sind, und vorwiegend Pflanzenprodukte umfasst, wenig Zucker und wenig Salz. Interessant auch das Kapitel über Diäten, das zeigt, dass letztendlich die Diäten nahezu gleichwertig sind. Er zeigt deutlich, dass richtiges Essen "zu mehr Genuss und gleichzeitig weniger Kilos" führt. Breit empfohlen!

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Schmeckt's noch?

Schmeckt's noch?

Jörg Blech
Fischer (2017)

232 S.
kt.

MedienNr.: 589252
ISBN 978-3-10-002481-7
9783100024817
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na, Pr, Te