Vom Aufschieber zum Lernprofi

"Das lohnt sich nicht!", "Ich weiß nicht, wo ich beginnen soll!", "Ich bin nicht in der richtigen Stimmung!" - Diese und andere Ausreden liegen den Vermeidungsstrategien der "Aufschieber" zugrunde. Vom Aufschieber zum Lernprofi In der ständigen Gegenüberstellung von "Aufschieber" und "Macher" zeigt der Autor, wie es gelingen kann, innere Hindernisse zu überwinden, die Willenskraft zu stärken und die angestrebten Ziele erfolgreich zu erreichen. Zahlreiche kurze Übungen, die viel Raum lassen für eine Selbstreflexion, motivieren und helfen mit, das eigene Verhalten zu kontrollieren und positive Gefühle für das Lernen zu gewinnen. Diese Tipps aus dem Bereich des Lerncoachings erweitern sich für Schüler und Studenten, die eine Arbeit schreiben müssen oder vor einer Prüfung stehen, zu Strategien für Literatursuche, zur Informationsbeschaffung für Prüfungen und zu Methoden für erhöhte Merkleistungen. - Für alle, die im Ausbildungsstadium stehen, ist das Buch eine sehr nützliche Anschaffung und auch Büchereien gut zu empfehlen.

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Vom Aufschieber zum Lernprofi

Vom Aufschieber zum Lernprofi

Fabian Grolimund
Herder (2018)

192 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 593190
ISBN 978-3-451-60035-7
9783451600357
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä, Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.