Smoke

Thomas und Charlie sind Schüler eines Elite-Internats in einem fiktiven England, Ende des 19. Jh. Ihr Leben wird bestimmt vom Rauch, der selbst kleinste Vergehen für andere sichtbar macht, indem er die Kleider des Sünders befleckt. Smoke Nur wer sich so stark diszipliniert, dass er kaum mehr raucht, ist in der Gesellschaft hoch angesehen. Die herrschende Klasse hat sich jedoch durch kleine Hilfsmittel aus diesem Kreislauf herausgezogen und frönt jedem Laster ungehindert. Die beiden adeligen Jungen kommen einem düsteren Komplott ihrer reichen Familien auf die Schliche und begeben sich auf die gefährliche Reise nach London, um dem unterdrückenden System ein Ende zu bereiten. - Der opulente Fantasy-Roman überzeugt mit zwei starken Hauptfiguren, die sich mutig gegen ihre scheinbar vorherbestimmte Zukunft stellen. Wenngleich das Buch in Teilen etwas langatmig ist, entwickelt sich ein spannendes Abenteuer rund um die Fragen nach Gut und Böse und Recht und Unrecht. (Übers.: Katrin Segerer)

Stefanie Simon

Stefanie Simon

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Smoke

Smoke

Dan Vyleta
Carl's books (2017)

617 S.
kt.

MedienNr.: 587954
ISBN 978-3-570-58568-9
9783570585689
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.