Belletristik Übersicht

Belletristik - alle Titel

Ergebnisse 14521 - 14530 von 14618
Medienart
Kategorie
Interessenkreis
Jahr
Reihe
medienprofile-Ausgabe
medienprofile-Vorschau
Zero
Medienprofile

Zero

Alles ist vernetzt - Daten werden zu einem wertvollem Gut. Das Internetportal "freeme" verspricht das eigene Leben, die Persönlichkeit, das Auftreten und somit die gesellschaftliche Stellung individuell zu optimieren. Dazu werden sämtliche Daten gesammelt und analysiert. Die Journalistin Cynthia...

Vergiss meinen Namen
Medienprofile

Vergiss meinen Namen

Zwischen Fakten und Fiktion erzählt die Graphic Novel „Vergiss meinen Namen“ auf lustige und gleichermaßen anrührende Weise ein Stück Familiengeschichte. Und zwar die des bekannten italienischen Comiczeichners und Bloggers Zerocalcare. Im temporeichen Manga-Stil stellt Zero seine Familienmitglieder,...

Das zerstörte Leben des Wes Trench
Medienprofile

Das zerstörte Leben des Wes Trench

Erst wütete der Hurrikan Katrina im Sumpfdelta von Louisiana, dann vergiftete wenige Jahre später eine gesunkene Ölplattform das Wasser. Da das Leben der Bewohner vorwiegend vom Fisch- und Shrimpsfang bestimmt wird, trifft letzteres Unglück besonders hart. Der Autor hat den Überlebenskampf einiger...

Zeugin der Toten
Medienprofile

Zeugin der Toten

Judith Kepler ist Angestellte in einer Reinigungsfirma, Spezialistin für Wohnungen, die von der Polizei freigegeben werden. Als sie an einem Tatort über ihre eigene Vergangenheit stolpert, gerät sie in Lebensgefahr. Aufgewachsen in einem Kinderheim der DDR in Sassnitz auf Rügen, hat sie kaum...

Morgen, morgen und wieder morgen
Medienprofile

Morgen, morgen und wieder morgen

Ein Mädchen spielt mit einem Jungen im Krankenhaus Computerspiele. Sadie ist dort, weil ihre Schwester krank ist, Sam hat einen zerschmetterten Fuß. Da Sadie für ihre Bar-Mizwa gemeinnützige Arbeit leisten muss, lässt sie sich die Stunden im Krankenhaus dafür anrechnen, was zum Bruch dieser...

Die Widerspenstigkeit des Glücks
Medienprofile

Die Widerspenstigkeit des Glücks

Als Amelia Loman, die neue Verlagsvertreterin von Knightley Press, auf ihrer Buchhandelstour zu Island Books kommt, trifft sie auf den mürrischen Buchhändler A. J. Fikry, der sie erstmal damit konfrontiert, welche Art Literatur er nicht mag. Und darunter befindet sich so ziemlich alles, von...

Weiher unter Eis
Medienprofile

Weiher unter Eis

Agnes, 83-jährig, findet sich auf der Suche nach einer Zahnarztpraxis plötzlich nicht nur an einem längst vergessenen Ort, sondern auch in einer schmerzlich verdrängten Zeit ihrer Jugend wieder. Sie durchlebt noch einmal mit allen Fasern ihres Leibes jene Herbsttage, die für sie die Schwelle zur...

Die Erfindung des Jazz in Donbass
Medienprofile

Die Erfindung des Jazz in Donbass

Um fünf Uhr morgens angerufen zu werden, bedeutet nichts Gutes. Das war Harry schon klar, bevor er den Hörer abnahm und vom Automechaniker Kotscha erfuhr, dass sein Bruder nach Amsterdam verschwunden sei und er, Harry, sich nun um die gemeinsame Tankstelle kümmern müsse. Es gäbe Probleme. Nach...

Internat
Medienprofile

Internat

Zeithistorischer Hintergrund des Romans ist der bereits seit Jahren anhaltende kriegerische Konflikt in der Ost-Ukraine zwischen ukrainischen und russischen Truppen. Ein junger Lehrer für Ukrainisch will seinen Neffen aus einem Internat zurück nach Hause holen. Kein sonderlich aufregender Plot, aber...

Mesopotamien
Medienprofile

Mesopotamien

Marat, Romeo und Iwan, Mario, Jura und Foma, Matwij, Bob und Luka, die Protagonisten in Zhadans Roman, leben alle in Charkiw im Osten der Ukraine, zwischen den Flüssen Dnepr im Westen und Don im Osten gelegen. Die Geschichten der neun Hauptfiguren sind geprägt von der Zeit, in der sie leben: die...