Abenteuer am Meer

Endlich sind die Sommerferien da. Die sieben Mäuse sind schon ganz aufgeregt. Zusammen mit ihren Eltern fahren sie ans Meer. Papa hat für jeden einen Schwimmreifen aufgeblasen und passt ganz besonders auf, wenn seine kleinen Mäuse im Meer schwimmen. Abenteuer am Meer Als nach dem Essen alle Mäuse schlafen und sich auch die Eltern ausruhen passiert es. Papa liegt auf einem Aussichtsfelsen und wird von der kommenden Flut im Meer eingeschlossen. Doch die sieben Mäusekinder haben eine gute Idee. Sie binden ihre Schwimmreifen zusammen und schaffen es so, ihren Papa aus dem Meer zu retten. Glücklich fahren sie am Abend alle wieder nach Hause. Erneut eine liebevolle, spannende Geschichte um die Mäusefamilie mit ihren sieben Mäusekindern (vgl. BP/mp 11/677, 12/156). Die pastellfarbenen Zeichnungen fangen die Ferienstimmung gut ein. Sehr empfehlenswert.

Veronika Remmele

Veronika Remmele

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Abenteuer am Meer

Abenteuer am Meer

Haruo Yamashita ; Kazuo Iwamura
NordSüd (2012)

[20] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 358053
ISBN 978-3-314-10023-9
9783314100239
ca. 16,50 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.