Screen Teens

Jugendliche sind Profis, was die Bedienungskompetenz digitaler Medien betrifft, nicht aber, wenn es um die Reflexion der Konsequenzen ihres Medienkonsums geht. Die Autorin möchte deshalb das Bewusstsein für die Schattenseiten der Mediennutzung schärfen Screen Teens und die Bereitschaft für den verantwortungsvollen Umgang mit Medien anregen. Es geht um Themen wie die Selbstdarstellung im Netz, den Umgang mit Cybermobbing, Online-Beziehungen, Fake News, Online-Gaming und Datenschutzmaßnahmen. Auf jedes Kapitel folgt die Checkliste "Was können Sie für Ihr Kind tun?" Der praxisnahe Ratgeber liefert hilfreiches Hintergrundwissen über die digitale Welt, gibt lebensnahe und leicht umsetzbare Tipps, bietet Gesprächsimpulse und kommt ganz ohne erhobenen Zeigefinger aus. Ein gut verständliches, bemerkens- und empfehlenswertes Werk für Eltern, Pädagog:innen und eine an der digitalen Welt interessierte Leserschaft.

Gertrud Plennert

Gertrud Plennert

rezensiert für den Borromäusverein.

Screen Teens

Screen Teens

Jessica Wawrzyniak
Kösel (2022)

223 Seiten
kt.

MedienNr.: 614819
ISBN 978-3-466-31196-5
9783466311965
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.