Ein ZuHAUSe für alle

In der Stadt Egalwo, in der Suchmichdochstraße, stehen vier Häuser. Sie können unterschiedlicher nicht sein. Ein schmales Haus, ein hohes Haus, ein großes Haus und ein kleines Haus. Im schmalen wohnt ein dicker Bär mit seinen seltenen Orchideen, Ein ZuHAUSe für alle im hohen Haus der kleine Mäuserich mit seinen vielen, vielen Büchern. Im großen Haus wohnt die schlanke Hasenfrau mit ihrer lustigen Freundin und im niedrigen Haus die Giraffe mit einem flippigen Kater. Eigentlich passt keines der Häuser so richtig zu ihren Bewohnern. Da beschließen sie, ihre Häuser zu tauschen. Jeder zieht also in ein anderes Haus. Doch leider ist es dem Bären noch immer zu eng, der Mäuserich hat immer noch zu viel Platz, die Hasenfrau verirrt sich immer noch und die große Giraffe stößt sich immer noch den Kopf. Also beschließen sie, noch einen Umzug zu wagen. Doch es wird nur immer komplizierter. Die Orchideen des Bären haben sich ohne Pflege stark vermehrt, die lustige Freundin der Hasenfrau wollte lieber bei den Büchern des Mäuserichs bleiben, weil sie so gerne liest und der flippige Kater hat kurzerhand seine Streunerfreunde eingeladen, mit ihm im niedrigen Haus zu leben. Es ist also nicht besser geworden. Was sollen sie nur tun? Als alle gemeinsam in das große Haus einziehen, leben alle zufrieden miteinander! Natürlich gibt es auch mal Streit, aber im Grunde ist es doch schöner, nicht alleine zu sein! - Wenn alle aufeinander aufpassen und miteinander reden, kann aus Vielfalt Gemeinschaft werden. Das ist die Botschaft dieses Buches von Roberta Antonioni, das mit seinen klaren, bunten Illustrationen von Benedetta Sala viele Freunde finden wird! Gerne für die Bilderbuchecke empfohlen!

Sonja Gast

Sonja Gast

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ein ZuHAUSe für alle

Ein ZuHAUSe für alle

Roberta Antonioni ; Benedetta Sala ; aus dem Italienischen von Cornelia Panzacchi
Carlsen (2023)

[40] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 616003
ISBN 978-3-551-52179-8
9783551521798
ca. 13,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.