Antwort auf den Brief von Helga

Der isländische Schafbauer Bjarni lebt mit seiner Frau auf seinem Bauernhof. Leider ist ihnen der Kindersegen verwehrt geblieben, was sehr schmerzt. Auf dem Nachbarhof lebt Helga mit ihrer Familie und es funkt heftig zwischen den beiden. Eines Tages Antwort auf den Brief von Helga schlägt Helga Bjarni vor, zusammen nach Reykjavik zu ziehen und ein gemeinsames Leben neu zu beginnen. Doch Bjarni kann seine Schafzucht nicht aufgeben und so trennen sich die Wege, aber seine Liebe zu Helga bleibt gegenwärtig. Am Ende seines Lebens schreibt er an Helga. Der Roman beschreibt mit einen herzzerreißenden Brief eine große Liebe, die trotz der Trennung im Herzen weiterlebte. Allen Büchereien zu empfehlen.

Elfriede Bergold

Elfriede Bergold

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Antwort auf den Brief von Helga

Antwort auf den Brief von Helga

Bergsveinn Birgisson
Residenz Verlag (2022)

144 Seiten
fest geb.

MedienNr.: 750204
ISBN 978-3-7017-1755-2
9783701717552
ca. 20,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.