Die zweite Halbzeit entscheidet

Jung müssen sie sein, stark, immer gut drauf und aktiv - die Männer. So zumindest suggeriert es uns die Werbung und wir Männer haben es zu oft auch selbst internalisiert, sodass wir Schwierigkeiten mit uns selbst und dem Leben bekommen, wenn wir Die zweite Halbzeit entscheidet älter werden und sich vieles im Körperlichen, Psychischen und dem sozialen Umfeld wandelt. Dass Älterwerden aber einfach zum Leben dazugehört, ja dass man auch in der zweiten Lebenshälfte als Mann viel (neues) Schönes erlebt, das zeigt uns der Autor, der das Männerbüro der katholischen Kirche Vorarlberg leitet und im ORF die Sendung "Männersache" gestaltet, was aber das Wichtigste ist: Er ist selber Mitte 50. In seinem Ratgeber präsentiert er für alle Lebensbereiche Strategien für Männer ab 40, die ihnen helfen, mit dem Älterwerden nicht nur klarzukommen, sondern auch dessen schöne und gute Seiten zu erleben. Zunächst beschreibt er die innere Lebenskurve des Mannes mit ihren verschiedenen Stadien und Besonderheiten. In einem zweiten Kapitel illustriert er dies praktisch am Beispiel der Filme der Männerikone Clint Eastwood. Es folgt der unmittelbare Vergleich mit der z.T. so ganz anders verlaufenden Lebenskurve der Frau. Das vierte Kapitel beschäftigt sich mit den Qualitäten der Partnerschaft ab der Lebensmitte. Und er schließt mit wichtigen Erkenntnissen über Körper und Gesundheit des Mannes in den "besten" Jahren, Sexualität im Alter, altersgerechtes Arbeiten und den wohlverdienten Ruhestand. Hofers Ratgeberbuch ist nicht umfangreich, doch was er auf knapp 140 Seiten schreibt, ist geballte Information und Lebenshilfe, geschrieben in einem empathischen und dennoch humorvollen, wissenden, aber nicht belehrenden Stil. - Für alle Bestände!

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die zweite Halbzeit entscheidet

Die zweite Halbzeit entscheidet

Markus Hofer
Tyrolia-Verl. (2012)

144 S.
kt.

MedienNr.: 354793
ISBN 978-3-7022-3145-3
9783702231453
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.