Lesereise Zypern

Knut Diers, Jahrgang 1959, ist ein orts- und menschenkundiger Autor. Seine unterhaltsamen Geschichten behandeln den Fischer Nikolaos, der vor dem Fischerort Zygi seine Netze auswirft, die Zypern-Maus als wahre Ureinwohnerin, den stolzen Hotelchef Hercules Lesereise Zypern Skyrianides in Platres, den Kult um Aphrodite und Adonis und das Ränkespiel der Götter und noch dreizehn weitere amüsante Erzählungen, welche dem Leser die Insel und seine Bewohner liebenswert machen. Im Mittelpunkt stehen das persönlich Erlebte und auch die Fantasie über mögliche Ereignisse an ausgewählten Schauplätzen sowohl der Gegenwart als auch aus der griechischen Mythologie. Diese Reportagensammlung eignet sich als Einstimmung auf den Besuch der Insel, als Reisebegleitung und ebenso gut als Lektüre daheim. Ab mittleren Beständen geeignet.

Gudrun Schüler

Gudrun Schüler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Lesereise Zypern

Lesereise Zypern

Knut Diers
Picus (2012)

Lesereise
131 S.
fest geb.

MedienNr.: 367986
ISBN 978-3-7117-1021-5
9783711710215
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Er
Diesen Titel bei der ekz kaufen.