Das Affenhaus

Für die Verhaltensforscherin Isabel Duncan sind die sechs intelligenten Bonobos wie eine Familie. Die Tiere beherrschen die Gebärdensprache und haben ein gutes soziales Benehmen. Eine Explosion zerstört das Labor, die Tiere verschwinden und tauchen Das Affenhaus dann als Hauptdarsteller einer Reality-Show im Fernsehen wieder auf. Isabel und der Journalist John Thipgen wollen die Affen befreien und merken schnell, dass mehr hinter der Geschichte steckt und sie sogar um ihr Leben fürchten müssen. Auf drei Handlungsebenen verläuft die Geschichte, in der Fäden geschickt zusammengeführt und die Hintergründe beleuchtet werden. Hannes Jaenicke erzählt sehr gut und überzeugend, das Hörbuch kann allen Büchereien empfohlen werden.

Leoni Heister

Leoni Heister

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Affenhaus

Das Affenhaus

Sara Gruen. Gelesen von Hannes Jaenicke
Random House Audio (2011)

6 CD (ca. 434 Min.)
CD

MedienNr.: 345361
ISBN 978-3-8371-0850-7
9783837108507
ca. 24,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.