Perfect Day

Das Leben der jungen Ann gerät vollkommen aus den Fugen: Ihr Vater, ein berühmter Professor für Philosophie, wird eines Abends verhaftet: Er soll zehn kleine Mädchen bestialisch ermordet haben. Ann ist von der Unschuld ihres Vaters überzeugt - Perfect Day der schweigt zu den Vorwürfen. Auf eigene Faust und unter Einsatz ihres Lebens macht sie sich auf die Suche nach dem wahren Täter... - Ein fesselnder Thriller, der den Leser mit Hilfe von Ermittlungsergebnissen der jungen Frau, Rückblenden und Aussagen des Täters Stück für Stück mitnimmt. Perfektes Storytelling und hochspannend und bis kurz vor dem Ende war zumindest ich ständig auf der falschen Fährte. Erschreckend, zu was der Mensch fähig ist. Schön auch, dass die Geschichte in Deutschland (u.a. in Berlin) spielt. Absolut empfehlenswert!

Tanja Bergold

Tanja Bergold

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Perfect Day

Perfect Day

Romy Hausmann
dtv (2022)

414 Seiten
kt.

MedienNr.: 998718
ISBN 978-3-423-26315-3
9783423263153
ca. 16,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.