Verwünscht nochmal!

Schon der Einband lässt auf ein nicht ganz normales Buch schließen. Es richtet sich eindeutig an Teenager, die den Schalk oder verrückten Dämon sehr gerne haben. Passende Bilder unterstreichen den Text. Änderungen in der Typographie machen laute Verwünscht nochmal! Aussprache oder besondere Betonungen deutlich. Wenn sich Lu Isa an die Leser/-innen wendet, dann ist der Text mit kariertem Papier, wie in einem Schulheft, hinterlegt oder Tonaufnahmen mit den einschlägigen Symbolen, die jedes Kind vom Smartphone kennt, kenntlich gemacht. Hier hat sich der Verlag besonders viele Gedanken gemacht, wie er junges Teenagerklientel ansprechen kann. Das Buch ist leicht zu lesen. Lu Isa zieht in ein neues Dorf, auf das Teufelshorn in eine alte Kirche. Alle glauben, sie sei verflucht und der Nachname Diabolus ist da sicher keine große Hilfe. Zusammen mit ihren löchrigen Jeans und den lila Strähnen in den Haaren ist sie leider nicht diejenige, die bei ihren Mitschüler/-innen auf der neue Schule großen Anklang findet. Da ihre Kleider gegen die gängige Schulordnung verstoßen, verbringt sie die Pausen im Schulkeller. Lu Isa will dazu gehören, aber ihr erster Versuch, sich kleidungstechnisch anzupassen, führt dazu, dass ein Dämon die Kleiderlieferung vernichtet und Lu Isa genau diesen Dämon, Urian mit Namen, bannt, das heißt an sich bindet. Urian muss Lu Isa nun jeden Tag einen Wunsch erfüllen. Ob die aber immer in die richtige Richtung gehen und sich Lu Isa, wie gewünscht bei ihren Mitschüler/-innen beliebt machen kann, das wird hier nicht verraten. Fortsetzungen sind also zu erwarten. Eines ist aber sicher: Wenn man so richtig Lust zum Lachen hat, dann ist dieses Buch genau das richtige.

Daisy Liebau

Daisy Liebau

rezensiert für den Borromäusverein.

Verwünscht nochmal!

Verwünscht nochmal!

Sabine Schoder ; mit Bildern von Fréderic Bertrand
Sauerländer (2021)

182 Seiten : Illustrationen
fest geb.

MedienNr.: 604281
ISBN 978-3-7373-5682-4
9783737356824
ca. 13,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 10
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.