Freundschaftsgeschichten vom Franz

Franz hat es schwer mit seinen Freunden. Seine beste Freundin Gabi schikaniert und bevormundet ihn und sie kann seinen besten Freund Eberhard nicht leiden. Dem ist das ziemlich egal, aber Franz ist damit nicht glücklich. Als die kleine Elfi auftaucht Freundschaftsgeschichten vom Franz und Franz ihr bei ihren Problemen mit der Zahnspange hilft, werden die komplizierten Verhältnisse neu geordnet. - Die witzige Geschichte zeigt, wie man seine berechtigten Interessen gegenüber Gleichaltrigen durchsetzen kann. Die freundlichen Farbbilder und die leicht lesbare Fibelschrift erleichtern das Textverständnis. Dazu tragen auch die Rätsel am Ende des Buches bei. Auch wenn es schon sehr viele "Franz-Geschichten" gibt, ist auch diese neue Geschichte wieder empfehlenswert für alle Kinder ab 7 Jahren.

Emily Greschner

Emily Greschner

rezensiert für den Borromäusverein.

Freundschaftsgeschichten vom Franz

Freundschaftsgeschichten vom Franz

Christine Nöstlinger ; Bilder von Erhard Dietl
Verlag Friedrich Oetinger (2019)

Lesestarter : 3. Lesestufe
54 Seiten : Illustrationen
fest geb.

MedienNr.: 610484
ISBN 978-3-7891-1394-9
9783789113949
ca. 8,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.