Eine Klasse voller Superhelden und der normalste Lehrer der Welt

Diese Schulklasse aus dem neuen Buch von Rüdiger Bertram möchte ich gerne besuchen – doch halt, ich dürfte ja gar nicht, schließlich habe ich keine Superkräfte! Kann mich weder unsichtbar machen, Gedanken lesen, noch fliegen oder bin außergewöhnlich Eine Klasse voller Superhelden und der normalste Lehrer der Welt stark oder beweglich. Aber dass es in dieser Schule nicht langweilig wird, kann sich bestimmt jeder vorstellen. Erst recht, da es natürlich auch eine Superschurkenschule gibt! Mir hat besonders gefallen, dass der neue Lehrer der Superhelden KEINE Superkräfte hat und all die Erlebnisse sehr kreativ gelöst wurden. Es war witzig und ich habe mich schnell an alle Charaktere mit ihren Stärken und Schwächen gewöhnt. – Ein tolles Buch für jüngere Leser, da das Schriftbild und der Schreibstil altersgerecht sind, die Kapitel nicht zu lang sind und etliche Illustrationen das ganze Geschehen schön abrunden!

Tanja Dylla

Tanja Dylla

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Eine Klasse voller Superhelden und der normalste Lehrer der Welt

Eine Klasse voller Superhelden und der normalste Lehrer der Welt

Rüdiger Bertram ; mit Illustrationen von Dominik Rupp
ueberreuter (2024)

Eine Klasse voller Superhelden ; Band 1
90 Seiten : Illustrationen
fest geb.

MedienNr.: 617830
ISBN 978-3-7641-5227-7
9783764152277
ca. 13,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.