Raubtierzähmen für Anfänger

Aufregung herrscht in der kleinen Stadt: Auf dem geheimnisvollen Wilden Hügel, von dem erzählt wird, er sei eigentlich ein Zoo voller exotischer Tiere, scheint sich etwas zu tun! Und tatsächlich ist Greta mit ihren Eltern vor einigen Tagen dorthin Raubtierzähmen für Anfänger gezogen, um sich im Auftrag der Besitzerin um die Tiere zu kümmern und den Zoo neu zu eröffnen. Noch herrscht Chaos, denn eigenartigerweise sind alle Angestellten von dort verschwunden und statt Futter werden bergeweise dicke Socken geliefert. Als Greta an ihrem ersten Schultag mit dem Elefanten Zacharias in der Schule ankommt, bricht dort auch noch eine Wand ein - und kurzerhand wird der Unterricht auf Gretas Vorschlag auf den Wilden Hügel verlegt, in ein riesiges Baumhaus! Bis es richtig losgehen und auch der Zoo eröffnet werden kann, müssen aber natürlich noch einige Abenteuer erlebt und Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt werden. - Ein wirklich unterhaltsames und originelles Buch für junge Leserinnen und Leser. Die Geschichte ist lustig und spannend und macht gespannt auf weitere Bände!

Julia Heß

Julia Heß

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Raubtierzähmen für Anfänger

Raubtierzähmen für Anfänger

Judith Allert. Mit Ill. von Anna-Lena Kühler
Ravensburger Buchverl. (2019)

Die wilde Baumhausschule ; 1
185 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 598194
ISBN 978-3-473-40612-8
9783473406128
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.