Die verborgene Unterwasserstadt

Als Kalle sein selbst gebautes U-Boot zu Wasser lässt, um im See auf Schatzsuche zu gehen, wird er von Justus aus seiner Klasse ausgelacht, der genau zu wissen meint, dass der See außer ein paar alten Flaschen garantiert keine Geheimnisse zu bieten Die verborgene Unterwasserstadt hat. Doch weit gefehlt: Plötzlich taucht ein riesiger Krake vor dem kleinen U-Boot auf und bringt Kalle zur geheimen Unterwasserstadt Atlantis. Hier lernt er viele magische Wesen und den freundlichen König Atlan kennen. Nach diesem ersten Tauchgang weiß Kalle ganz genau, dass er die verborgene Stadt schon bald wieder besuchen wird. Aber Justus wird er von seiner Entdeckung kein Sterbenswörtchen verraten. - Die kleine Fantasy-Geschichte mit ihrem hohen Bildanteil und den kurzen und überschaubaren Sätzen eignet sich für Leseanfänger der ersten Lesestufe.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die verborgene Unterwasserstadt

Die verborgene Unterwasserstadt

THiLO ; illustriert von Patrick Fix
Loewe (2021)

Leselöwen : 1. Klasse
43 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 606905
ISBN 978-3-7432-0772-1
9783743207721
ca. 7,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.